Apache

Richten Sie Apache Traffic Server unter Linux als Reverse Proxy ein

Richten Sie Apache Traffic Server unter Linux als Reverse Proxy ein

Tutorial Apache Traffic Server - Reverse Proxy-Installation unter Ubuntu Linux

  1. Installieren Sie den Apache Traffic Server. ...
  2. Bearbeiten Sie die Datensätze. ...
  3. Suchen Sie die folgende Zeile. ...
  4. Ändern Sie den Dienst von Port 8080 auf Port 80. ...
  5. Starten Sie den Apache-Verkehrsserver neu. ...
  6. Bearbeiten Sie die Neuzuordnung. ...
  7. Fügen Sie am Ende dieser Konfigurationsdatei die folgenden Zeilen hinzu.

So installieren und konfigurieren Sie Apache Web Server unter Debian 10
Schritt 1 Aktualisieren Sie das Debian 10 System Repository. ... Schritt 2 Installieren Sie Apache unter Debian 10. ... Schritt 3 Überprüfen des Statu...
So installieren Sie Apache mit PHP-FPM unter Ubuntu 20.04
So installieren Sie Apache mit PHP-FPM unter Ubuntu 20.04 Schritt 1 - Apache installieren. Debian-Pakete für Apache-Webserver sind unter den Standard-...
Behebung des Befehls mkvirtualenv, der unter Ubuntu nicht gefunden wurde
Stellen Sie sicher, dass Sie als Root-Benutzer oder Standardbenutzer mit Sudo-Berechtigungen angemeldet sind. Aktualisieren Sie die Systempaketliste. ...